Top Left Image
Icon

Kubanische Nacht 2019

Kubanische Livemusik mit Tocame Son,
Tanz und Cocktails

Kubanische Nacht 2019

Entspanntes Sommerfeeling und eine ausgelassene Urlaubsstimmung sind die Grundzutaten für die kubanische Nacht im ZÜBLIN-Haus. Dabei begeistern Tocame Son mit traditionellem Son und moderner Salsa, mit authentischer, karibischer Funky Musik sowie mit Einflüssen aus Jazz und Rock.

Seit 2002 vereint Bandgründer, Komponist und Arrangeur Branko Arnsek international bekannte Topsolisten aus kubanischen Bands wie Irakere, Los Van Van, Orquesta Reve, Sierra Maestra, Son del Nene, Pupy y los que Son Son, Son Damas, Azucar Negra sowie den Afro Cuban All Stars. Die Besetzung von Tocame Son orientiert sich am Vorbild der Septeto Santiaguero mit kubanischer Tres-Gitarre, Piano, Congas, Bass, Trompete und Gesang. Die legendäre Gruppe Septeto Santiaguero transportiert durch ihre traditionelle Musik kubanische Lebensfreude und Sinnlichkeit in besonderer Weise. Ihre Inspiration stammt aus dem Alltagsleben der Stadt Santiago de Cuba. Dort liegen ihre Wurzeln, dort trifft man sie in den Straßen, auf den Plazas, in der Casa de la Trova oder in der Casa de la Música.

Zudem wird ein feurig-leidenschaftliches Tanzpaar alle Blicke auf sich ziehen. Wer will, trinkt dazu einen Cocktail und tanzt mit zu bekannten Songs wie die Guajira Guantanamera oder der Son de la loma. Herzlich willkommen zum Abschluss der Kulturreihe im ZÜBLIN-Haus!

http://www.cuba-events.eu/

Keine Sitzplatzgarantie | Einheitlich 16 € für Sitzplätze

27.7.2019 | 20.00 Uhr