Top Left Image
Icon

HISTORIE KULTURREIHE

Das ZÜBLIN-Haus –
Kultur trifft Bau

– und das seit fast 30 Jahren

Seit 1989 öffnet das ZÜBLIN-Haus in den Sommermonaten seine glasüberdachte Halle für die Veranstaltungsreihe „Sommer im ZÜBLIN-Haus“. Das große Potenzial, das der lichtdurchflutete Raum für kulturelle Veranstaltungen bietet, wurde im Rahmen der feierlichen Eröffnung des ZÜBLIN-Hauses 1985 entdeckt. Seither hat ZÜBLIN das Konzept, besonders jungen Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern eine Bühne zu bieten, kontinuierlich weiterentwickelt. In bunter Folge wurde das Haus in den zurückliegenden Jahren Kunstschaffenden, Musikerinnen und Musikern, Chören, den umliegenden Gemeinden oder für Schul- und Universitätsaufführungen zur Verfügung gestellt. Der „Sommer im ZÜBLIN-Haus“ – das sind Konzerte, Oper- und Theateraufführungen, Musicals, Kleinkunstdarbietungen und, in diesem Jahr neu, ein Nachwuchswettbewerb. Für jeden Geschmack ist sicher etwas dabei.

Schön, dass wir Sie bei uns begrüßen dürfen.